Kung Fu ü50 plus

„Du bist über 50? Macht nichts: Auch für die älteren Kampkunst-Fans bietet die Kampfkunstschule Sasel von Sifu Charles (4. Meistergrad)  Kung Fu undSelbstverteidigung an! Und wir sprechen aus Erfahrung wenn wir sagen: Zu alt gibt es nicht – der Weg zu guter Kondition und Beweglichkeit ist jederzeit möglich,wichtig sind nur dein Wille und natürlich die Unterstützung deiner Mitschüler! Diese Unterstützung, die erforderliche Toleranz und den aufrichtigen gegenseitigen Respekt, das alles kannst du in unserer Schule finden. Über alle Altersklassen hinweg trainieren wir in bester Harmonie wie eine perfekte Familie zusammen, und die jüngsten und jüngeren Semester unserer Familie sind geradezu rührend hilfsbereit! Das ist wahrer Kung Fu – Geist!

IMG-20150323-WA0002

Wir, die Abteilung „ü50“, sind Schüler von Sifu Charles im Alter von 50 bis über 70 Jahren! Trotz (oder vielleicht auch: wegen?) der Unterschiede zwischen uns trainieren wir gut gelaunt und erfolgreich mit den jüngeren Schülern ab 17 in bestem Einklang und mit viel Humor. Dafür sind wir auch unserem Sifu (Lehrer) Charles Chafri sehr dankbar – er ist selbst ein gut gelaunter „ü60“ und in jeder Beziehung fit und stets unser großes Vorbild: Eifrig teilt er sein Können und Wissen mit uns, unermüdlich hilft er bei den kleinen und den riesigen Problemen und ist uns auch sonst bei allen Fragen über Kampfsport, Kondition, Ernährung oder auch den ‚großen Fragen über das Leben‘ ein aufmerksamer Freund und zuverlässiger Lehrer. Wir mögen es, wie er uns zwar geduldig, aber dennoch unbeirrbar auf unserem Entwicklungsweg Stück für Stück voranschubst.

Solltest du Interesse haben, dann raffe dich auf und schau mal zu den Trainingszeiten bei uns vorbei. Schau dir die Schule und ihre Schüler an, beginne ein Gespräch mit Sifu Charles oder einem der jüngeren/älteren Schüler. Wenn Du Bedenken oder Fragen hast, helfen wir dir gerne dabei, die richtigen Entscheidungen und den besten Einstieg zu finden.              Wir freuen uns auf dich!